MOCCA ist eine moderne e-Health Plattform, welche modular aufgebaut ist und ein breites Spektrum im Sozial- und Gesundheitsbereich abdeckt. Neben dem klassischen Bereich der stationären Pflege erfüllt MOCCA sämtliche Anforderungen der ambulanten (mobilen) Pflege und Betreuung von zu Hause und bietet darüber hinaus zunehmend Leistungen für Assistenzsysteme (Ambient Assisted Living), wie z.B. für den Demenzbereich oder  die Erfassung von Vitalparametern und deren Übermittlung an das MOCCA e-Health Portal (Telemedizin). Die Konzepte für AAL und Telemedizin werden derzeit noch in mehreren Forschungsprojekten für den Alltagseinsatz vorbereitet.


 Mit der MOCCA e-Health Plattform wird ein integriertes System vorgestellt, welches je nach Bedarf flexibel ausbaubar ist. Dies ist insbesondere für Organisationen interessant, welche zunehmend in mehreren Bereichen, wie z.B. ein mobiler Pflegedienst welcher auch stationäre Einrichtungen betreibt und zukünftig auch AAL Leistungen anbieten möchte, aktiv ist. Derzeit werden vom Markt Großteils nur Insellösungen angeboten, welche schwer zu integrieren sind und kein einheitliches Konzept aufweisen.

MOCCA e-Health ist eine integrierte Lösung mit folgenden Funktionen:



 

 

NEWS Alarmieren - Hilfe finden - Sicher Fühlen
Das neue Assistenzsystem für ältere Menschen.  Mehr dazu...

 

 

HINWEIS! Diese Website verwendet Cookies und ähnliche Technologien.

Wenn Sie Browser-Einstellungen nicht verändern, stimmen Sie zu.

Akzeptieren!

NEWS ILOGS gewinnt mit Forschungsprojekt Confidence den AAL Award 2014 für das beste EU-Projekt
Mehr dazu…

 

NEWS ILOGS übernimmt ab 1. November 2013 die Generalvertretung von ENP© in Österreich. Mehr dazu...